Sonntag, 5. März 2017

CHANEL CORRECTEUR PERFECTION REVIEW

Hallo ihr Lieben,
Heute habe ich mal eine Make-Up Review für euch.
Vor einigen Tagen war ich im KaDeWe in Berlin um mir einen neuen Concealer zu kaufen , da mein alter (MAC Studio Fix) leer wurde.Ich wollte allerdings nicht wieder den selben , da mir die Dosierung durch die Pumpöffnung sehr schwer fiel und ich dadurch immer sehr viel Produkt verschwendet habe.Also habe ich mir Gedanken darüber gemacht , welchen Concealer ich mir zulegen könnte.Da ich bereits die Foundation von Chanel benutze , fiel meine Wahl auf den Correcteur Perfection.



Also bin ich zum Chanel Counter im KaDeWe gegangen und habe mich dort beraten lassen.
Am Anfang war ich etwas skeptisch , da es den Concealer nur in 3 Farben gibt und ich mit meiner hellen Haut immer Probleme habe die richtige Farbe zu finden.
Der Verkäufer hat mir die hellste Farbe ( 10 Beige Clair ) empfohlen und diese ist genau richtig für meine Haut .Der Concealer passt sich super an die Haut an , sodass man ihn zur Not auch ohne Foundation tragen kann.


Ebenfalls gut finde ich , dass der Concealer leicht aufzutragen ist , da er mit einem Schwätzchen aufgetragen wird .Wichtig dazu ist , dass ihr immer Feuchtigkeitscreme oder Augencreme vor dem Auftragen verwendet.



Die Deckkraft finde ich gut.
 Auch bei meinen Augenringen macht der Concealer ein relativ gutes Ergebnis , jedoch ist die Deckkraft des Studio Fix besser gewesen.


Die Chanel Tüten sind einfach super schön.


Ich hoffe euch hat diese Review gefallen.
Habt ihr Wünsche für eine Review? Dann lasst mir einen Kommentar da.




1 Kommentar:

  1. Ohhh wie schön! Echt eine tolle Review :) Finde Make Up von Chanel sowieso total hammer!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen